Education and certification for individuals inner banner

ISO 22000 Trainings der Managementsysteme für die Lebensmittelsicherheit

Was ist ISO 22000?

Die ISO 22000 ist eine weltweit anerkannte Norm, der die Anforderungen an ein Lebensmittelsicherheitsmanagementsystem spezifiziert. Die ISO 22000 wurde 2005 eingeführt und gilt für alle Unternehmen, die an der Lebensmittelkette beteiligt sind und deren Hauptziel die Gewährleistung der Lebensmittelsicherheit ist. Die Norm gibt einen Rahmen vor, der alle Bereiche der Lebensmittelversorgungskette vom Erzeuger bis zum Verbraucher harmonisiert und Ihnen hilft, Lebensmittelrisiken zu reduzieren, Risiken zu kontrollieren und Kontaminationen zu vermeiden.

Weshalb ist das Management für die Lebensmittelsicherheit wichtig für Sie?

Das Management für Lebensmittelsicherheit ist weltweit zur Schlagzeile vieler Artikel geworden, und wenn Unternehmen es ignorieren, werden sie die Konsequenzen dafür tragen müssen. Mit der ISO 22000 Zertifizierung beweisen Sie Ihr Engagement für Lebensmittelsicherheit und die Einhaltung der entsprechenden Lebensmittelsicherheitsbestimmungen.

Mit der ISO 22000-Zertifizierung beweisen Sie Ihr Engagement für die Lebensmittelsicherheit gegenüber Ihren Kunden und Interessenvertretern. Darüber hinaus erhalten Sie eine weltweit anerkannte Zertifizierung für das Management für Lebensmittelsicherheit, in der Sie alle Prozesse und Richtlinien kennenlernen, die zur Risikominimierung und Verbesserung der Rechenschaftspflicht und Transparenz erforderlich sind. Dies wiederum verschafft Ihnen einen Wettbewerbsvorteil, indem Sie die Reputation Ihrer Marke verbessern und den Geschäftsumfang potenziell steigern.

Vorteile des ISO 22000 Managements für Lebensmittelsicherheit

Die Zertifizierung nach ISO 22000 ermöglicht Ihnen:

  • Profite zu erhöhen
  • Risiken zu Lebensmittelsicherheit zu kontrollieren und zu beseitigen
  • Kontinuierliche Verbesserung der Prozesse, um sichere Lebensmittel bereitstellen zu können
  • Das Vertauen Ihrer Kunden auf Ihre Fähigkeit aufzubauen, um alle Gefahren für die Lebensmittelsicherheit zu kontrollieren
  • Die Sicherstellung nachhaltiger Lebensmittelsicherheit
  • Die Förderung des Außenhandels

ISO 22000 Infographic

Wie beginne ich mit dem ISO 22000-Training?

Mit dem Nachfrageanstieg für sichere Lebensmittel durch die Kunden und sichere Lebensmittelzutaten durch die Lebensmittelverarbeiter wird die ISO 22000-Zertifizierung zu einem Muss für jedes Unternehmen. Mit der ISO 22000 Zertifizierung beweisen Sie, dass Sie die notwendigen Voraussetzungen erfüllen und das Vertrauen der Kunden in Ihre Produkte stärken. Deshalb sorgen unsere Fachkräfte dafür, dass die Zertifizierung nach ISO 22000 so reibungslos wie möglich abläuft und Sie die notwendige Unterstützung bei der Umsetzung aller Schritte erhalten.

Kontaktieren Sie uns, um mit dem ersten Schritt zu beginnen

PECB Certified ISO 22000 Trainingskurse erhältlich

PECB bietet weltweit ISO 22000 Trainingskurse an. Schließen Sie sich unserem Netzwerk an und erweitern Sie Ihre berufliche Karriere durch die Teilnahme an unseren Trainingskursen zum Thema Management für Lebensmittelsicherheit. Informieren Sie sich über die untenstehenden Trainings und finden Sie das passende Training für Sie.

ISO 22000 Introduction Training

Einführung in das Managementsystem der Nahrungsmittelsicherheit (FSMS) gemäß ISO 22000

Weiter lesen

PECB Certified ISO 22000 Foundation- Training, Prüfung und Zertifizierung

Machen Sie sich vertraut mit Best Practices des Lebensmittelsicherheitsmanagementsystems (FSMS) nach ISO 22000

Weiter lesen

PECB Certified ISO 22000 Lead Implementer– Training, Prüfung und Zertifizierung

Das Meistern der Implementierung und Verwaltung des Managementsystems für Nahrungsmittelsicherheit (FSMS) gemäß ISO 22000

Weiter lesen

PECB Certified ISO 22000 Lead Auditor – Training, Prüfung und Zertifizierung

Das Meistern eines Audits des Managementsystems der Nahrungsmittelsicherheit (FSMS) gemäß ISO 22000

Weiter lesen
Scrolle nach oben