Education and certification for individuals inner banner

ISO 9001:2015 Transition

Das ISO 9001:2015 Transition Training vermittelt Ihnen ein umfassendes Verständnis der Unterschiede zwischen ISO 9001:2008 und ISO 9001:2015. Während dieses Trainings erwerben Sie die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten, um ein Unternehmen in den Bereichen Planung und Umsetzung des Übergangs von einem QMS nach ISO 9001:2008 auf ISO 9001:2015 rechtzeitig zu unterstützen.

Nachdem Sie sich mit den neuen Konzepten und Anforderungen der ISO 9001:2015 vertraut gemacht haben, können Sie die Prüfung ablegen und sich für das Zertifikat "PECB Certified ISO 9001:2015 Transition" bewerben. Mit dem PECB Transition Zertifikat können Sie nachweisen, dass Sie über die praktischen Kenntnisse und beruflichen Fähigkeiten verfügen, um die ISO 9001:2015 Änderungen an einem bestehenden QMS erfolgreich anzuwenden. 

Wer sollte Teilnehmen?

  • Führungskräfte, Trainer und/oder Berater, die an einem ISO 9001:2015 QMS Übergang beteiligt sind. 
  • Verantwortliche Personen für die Planung und Umsetzung einer ISO 9001:2015 Umstellung.
  • Auditoren, die eine Übergangszertifizierung nach ISO 9001:2015 anstreben.

Lernziele

  • Erfahren Sie mehr über die wichtigsten Unterschiede zwischen ISO 9001:2008 und ISO 9001:2015.
  • Die neuen Konzepte und Anforderungen der ISO 9001:2015 verstehen. 
  • Erfahren Sie, wie Sie die ISO 9001:2015-Änderungen an einem bestehenden QMS effektiv anwenden können.
  • Verstehen Sie die neue Hochleistungsstruktur von ISO 9001:2015 und lernen Sie, wie man sie auf ein bestehendes QMS anwenden kann.

Bildungsansatz

  • Dieses Training basiert sowohl auf Theorie als auch auf Best Practices, die im Prozess des Übergangs von ISO 9001:2008 zu ISO 9001:2015 angewendet werden
  • Vorlesungen werden mit praktischen Fragen und Beispielen illustriert
  • Praktische Übungen mit Beispielen und Diskussionen 
  • Praxistests sind ähnlich der Zertifizierung 

Voraussetzung 

Ein grundlegendes Verständnis von ISO 9001 und umfassende Kenntnisse eines Übergangprozesses.

Kursagenda

Tag 1: Einführung in die ISO 9001:2015 

Tag 2: Übergang von ISO 9001:2008 auf ISO 9001:2015

 

Prüfung

Die ‚PECB Certified ISO 9001.2015 Transition‘ Prüfung entspricht vollständig den Anforderungen des PECB Prüfungs- und Zertifizierungsprogramms (ECP). 

Die Prüfung umfasst folgende Kompetenzbereiche:

Bereich 1: Grundlagen und Konzepte der ISO 9001:2015

Bereich 2: Die Unterschiede zwischen ISO 9001:2008 und ISO 9001:2015 verstehen

Bereich 3: Verstehen Sie, wie Sie die neue Hochleistungsstruktur auf ein bestehendes QMS anwenden können.

Bereich 4: Verstehen, Interpretieren und Planen der Einführung von ISO 9001:2015 Änderungen

Bereich 5: Planung und Durchführung des QMS Übergangs auf Basis ISO 9001:2015

Bereich 6: Kontinuierliche Verbesserung eines QMS auf Basis ISO 9001:2015

Weitere Einzelheiten über die Prüfung finden Sie unter Prüfungsvorschriften und Richtlinien.

 

Zertifizierung

Nach erfolgreichem Abschluss der Prüfung können Sie sich für die in der folgenden Tabelle aufgeführten Zertifikate bewerben. Sie erhalten ein Zertifikat, sobald Sie alle Anforderungen bezüglich der ausgewählten Qualifikation erfüllt haben. 

Weitere Informationen über ISO 9001 Zertifizierungen und den Zertifizierungsprozess finden Sie unter Zertifizierungsreglungen und -richtlinien

Die Voraussetzungen für die PECB Transition Zertifizierung sind:

 

Allgemeine Informationen

  • Zertifizierungsgebühren sind im Prüfungspreis inbegriffen.
  • Trainingsunterlagen mit über 120 Seiten an Informationen und Anwendungsbeispielen werden verteilt.
  • Es wird ein Teilnahmezertifikat über 14 CPD (Continuing Professional Development) Leistungspunkten ausgestellt.
  • Im Falle einer nicht bestandenen Prüfung können Sie die Prüfung innerhalb von 12 Monaten kostenlos wiederholen.
 


2
Trainingstage
14
CPD Zertifizierung
(Kredite)
Check
Prüfung
2
Prüfungsdauer
Check
Prüfung wiederholen
Sprache : English, Spanish, Serbian
Typ : Classroom
Zertifizierungsgebühren: Nicht anwendbar
Scrolle nach oben